WP-Stars

Der KOKO Privatkindergarten: Kinderbetreuung für Kinder zwischen dem 3. und 6. Lebensjahr

Soziale Kompetenzen stärken, Werte vermitteln

Der Besuch eines Kindergartens stellt eine wichtige Entwicklungsstufe auf dem Weg eines Kindes zur Schule dar. Deshalb gehören im Kindergarten die Weiterentwicklung der sozialen Fähigkeiten zu unseren wichtigsten Zielen. Denn dass wir auf religiöse Erziehung verzichten, bedeutet nicht, dass keine Werte vermittelt werden. Da wir in unserem Privatkindergarten Kinder verschiedenster Nationalitäten betreuen, umfassen diese Werte auch Integration, Toleranz und gegenseitige Wertschätzung.

Als führender Anbieter von Plätzen für Kinderbetreuung in Salzburg verfügen wir über ein professionelles Team an Kindergartenpädagoginnen und -pädagogen, die sich Ihrer Kinder in liebevoller Weise und mit viel Engagement annehmen. Durch unsere familienfreundlichen Öffnungszeiten mit nur wenigen Schließtagen pro Jahr wollen wir Sie dabei unterstützen, Familie und Beruf zu vereinen.

Ihr Kind im KOKO Privatkindergarten: Kinderbetreuung mit vielen Facetten

Im KOKO Kindergarten

  • erlebt Ihr Kind die eigene Wirksamkeit
  • kann es seine individuellen Fähigkeiten und Vorlieben entdecken und pflegen
  • setzen die Pädagoginnen und Pädagogen situationsorientierte und entwicklungsspezifische Schwerpunkte und leisten Projektarbeit
  • gehen wir mit Ihnen eine Erziehungspartnerschaft ein

Bitte beachten Sie, dass wir aus organisatorischen Gründen im Kindergarten Forelle ausschließlich Betreuungsverträge mit 20, 30 oder 40 Stunden Betreuung pro Woche abschließen. Wenn Sie mehr über den KOKO Privatkindergarten wissen wollen, freuen wir uns über Ihren Anruf unter Tel.: 0662 43 63 69-0. Auch über alles rund um die Anmeldung zum Kindergarten geben wir gerne Auskunft!

Der Privatkindergarten von KOKO in Salzburg:

Forelle

Eugen-Müller-Straße 85, 5020 Salzburg
Tel: 0662 42 28 01
forelle.leitung@koko.at
Leitung:  Stefanie Salmen, BA
Montag – Freitag ganztägig geöffnet.